Dienstag, 21. August 2018

Federleichte Grüße und ein Stempelparadies

*unbezahlte Werbung wegen Shop-Nennung


Letzte Woche haben mein Jüngster und ich uns einen Tag Auszeit gegönnt.
Ein wenig Bummeln, ein wenig Shoppen, lecker Essen und danach noch spazieren, also das volle Mutter-Sohn-Programm, wenn beide mal wieder richtig Zeit miteinander verbringen möchten




Erstes Ziel im Frankfurter Nordend war das Stempelparadies "Perlenfischer"*
Bis jetzt kannte ich nur den Online-Shop, vor Ort war ich noch nie.
Dafür war aber nun endlich mal die Gelegenheit. 
Auch wenn der Sohn die Art von Geschäften langweilig findet, ich musste unbedingt mal schauen





Bei der Riesenauswahl fällt es wirklich schwer, einen Überblick zu bekommen und nicht in einen Kaufrausch zu verfallen. So viele hübsche Motive.
Aber ich wusste genau, was ich wollte... nämlich eine Feder.
Aber auch davon gab es mehr als genug




Warum gerade eine Feder?
Vor einigen Wochen habe ich irgendwo diesen kleinen Spruch entdeckt 

Leicht, leichter, federleicht

Den fand ich auf Anhieb toll und wusste auch gleich, wie ich ihn umsetzen wollte.
Darum einen Federstempel!




Nun ist also federleichte Sommerpost entstanden, die noch ganz schnell verschickt wird. 
Denn gerade habe ich gelesen, der Sommer geht nur noch bis Donnerstag, seufz.
Also nochmal jeden Sonnenstrahl genießen, bevor der Herbst dann am Wochenende anklopft




Aber ich glaube, auch für die Herbstpost gibt es hier genügend Auswahl.
Ein guter Grund, beim nächsten Frankfurt-Trip wieder vorbeizuschauen. 

Was wir sonst noch in Frankfurt gemacht haben, davon im nächsten Post mehr




Nun wünsche ich Euch einen kreativen und sonnigen Tag

ganz liebe Dienstagsgrüße




Kommentare:

  1. Guten Morgen Nicole,
    das war sicherlich ein toller Tag.
    Mein Sohn würde mit mir wohl nicht in Dekoläden gehen, höchstens meine Schwiegertochter. :-)

    Aber ich finde es klasse, dass er das macht.

    Das Lädchen ist ja eine Fundgrube und man muß hier schon aufpassen, dass man nicht alles nach Hause trägt.

    Schöne Sommerpost mit Federn, gefällt mir.

    Hab einen schönen Tag und ja, ich bin auch wieder da!

    Lieben Gruß Eva
    die einiges an Büchern vorzustellen hat und dann bei deinen Bücher auch wieder mitmachen wird.

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Nicole,
    das ist ja wirklich ein Stempelparadies! Danke fürs zeigen! Dein federleichter Stempel ist wunderschön!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe er kehrt dann als schöner Frühherbst zurück... der Sommer.
    Für solche Geschäfte muss man echt genau wissen was man möchte ansonsten kauft man schnell mehr :))
    Die Feder sieht sehr hübsch aus . Gefällt mir wirklich gut .
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    Schöne Präsentation der Zeit Party! Ich schätze den Erfolg der Aktionen jeder Art mit der Familie, auch nur einer ... !!!
    Ich habe nicht viel Zeit zu kommentieren, außerhalb des Gottesdienstes bin ich unterwegs oder reise mit meinen Freunden zur Hütte (ohne jede moderne Kommunikationsverbindung).
    Unter diesen Aktionen bin ich froh, dass ich deine Liebsten sehen kann.
    Ich grüße dich mit Freundschaft, Mia

    AntwortenLöschen
  5. Das Geschäft ist ja ein Wahnsinn - wow! Da dürfte ich auch nur mit einen fixen Budget rein und ja ohne Bankomatkarte *lach* So ein Tag ist sicher wunderschön - da werden alle Akus wieder aufgeladen.

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Nicole,
    ein Paradies dieser Laden! Da nur mit einem Stempel wieder zu gehen erfordert viel Disziplin.
    Deine Sommerpost ist richtig schön geworden. Der Spruch gefällt mir.
    Ich wünsche dir einen federleichten Tag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Nicole,
    da warst du wirklich in einem Stempelparadies und ich kann mir auch gut vorstellen, das sich dein Sohn gelangweilt hat...
    Hätte mich bestimmt nicht so im Zaum halten können.
    Wunderschön sind auch deine Karten geworden. Gefällt mir.
    Mal sehen was uns der Herbst bringt, ich hoffe er wird schön.
    Wünsche dir einen schönen Tag
    Liebe Grüsse
    Silvana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,

    ich freue ich mit dir.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    echt der Wahnsinn,diese Auswahl und du hast einen hübschen Feder-Stempel ausfindig gemacht!
    Meine Männer bleiben meistens draußen stehen,wenn ich mal stöbern gehe...
    Hoffentlich hält der Sommer doch noch etwas länger an!
    Einen schönen Dienstag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole, Federn und Stempel ein Dream Team, das man nicht mehr trennen sollte. Und gerade diese hübschen Rebhuhnfedern mag ich so gerne. Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    bei deinem Ausflug wäre ich sehr gerne dabei gewesen - nur mein Geldbeutel nicht.
    Eine tolle Feder hast du dir da ausgesucht für einen sehr schönen Spruch.
    Alles Liebe Katrin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    um diesen Ausflug beneide ich Dich gerade ein klein wenig. Da muss man sich doch wie im Paradies gefühlt haben, lach.
    Eine Feder als Stempel besitze ich auch...aber warum soll die im Herbst nicht auch gehen?
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  13. Nicole !!! da käme ich nie wieder raus, ich liebe Stempel und ich sammle Stempel !!!so einer mit Feder ist toll, fehlt mir auch noch

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    was für ein toller Laden, da fällt es einem bestimmt nicht leicht, vernünftig zu bleiben.
    Der Stempel mit der Feder gefällt mir sehr gut. Ich weiß nicht warum, aber bei Federn egal welcher Art werde ich auch schwach.
    Einen schönen Nachmittag wünscht dir
    Heike

    AntwortenLöschen
  15. wow das Geschäft ist ja der Hammer und ganz gefährlich vor allem wenn man nicht weiß was man will;) und in den Kaufrausch verfällt ( so wäre es mir gegangen ;)ein toller Stempel ist das !!!!
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  16. Was für ein tolles Lädchen, das wäre ja mein Untergang :-D
    Die Feder sieht richtig toll aus!
    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Nicole,
    oh, wieso haben wir kein so ein tolles Stempellädchen, ich muss immer bis zur Creativmesse warten...! Vielleicht ganz gut so, den sonst könnte es sein, dass ich zum Einkäufer des Monats gekürt werden.
    Der Stempel ist wunderschön und die Karten echt klasse mit den halben Federn, hach ich bin ganz begeistert!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  18. Oh was für ein Stempelparadies. :-) Dein neuer Federstempel schaut entzückend aus. Er passt perfekt zu deinem Spruch. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Mensch, Nicole,
    Du bist so kreativ! Ich bewundere Deine tollen Karten schon ganz lange!
    Deine Federkarten sehen toll aus!
    Viele Grüße,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,

    da wäre ich nie im Leben nur mit einem Stempel raus gekommen. :) Aber eine tolle Wahl hast du getroffen. Das dein Sohn solche Art von Geschäften ist normal liegt warscheinlich an den Genen. (hihi)
    Aber wenn ihr einen tollen Tag hattet ist das doch nebensächlich.

    Liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  21. liebe Nicole,
    da hast Du ja ein wahres kleines Paradies entdeckt, Dein Stempel schaut toll aus und erst die Karten!
    Schön, dass Dich Dein Sohn begleitet hat.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    nein, nein, Stempel schau ich mir jetzt nicht auch noch an, sonst bin ich ganz neben der Spur und ich als Baby Sinclair (kennt Du die Sendung noch? die Dinos) sagt dann gleich wieder haben, haben, haben. Mein Schatz nennt mich schon langsam so, weil ich auch alles haben will. Ich bin jetzt mal groß umd grummel vor mich hin.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  23. Uihuihuih.. wie gut, dass ich nicht mit war, liebe Nicole! Da wäre ja mein Jahresbudget drauf gegangen. Was für ein herrlicher Laden. Deine federleichte Karte ist bezaubernd, Nicole. Ich bin schon gespannt auf Deine Herbstpost! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Oh ja solche Geschäfte liebe ich auch.Leider gibt es bei uns in Österreich kaum so schöne Läden.
    Hier in meiner Umgebung gar nicht.Da bin ich schon froh über den Online handel,obwohl das Erleben viel,viel schöner ist. Federmotive finde ich klasse.
    Ja dann wünsche ich dir noch schöne Sommertage,liebe Nicole.Edith

    AntwortenLöschen
  25. Huch! was für ein toller laden! da dürfte ich nicht reingehen :0) der feder stempel sieht klasse aus. ...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  26. Guten Morgen liebe Nicole,

    oh ja so ein Mutter-Sohn-Tag ist was Schönes... bei mir inzwischen leider vieeel zu selten geworden, denn er ist inzwischen 19 und verbringt seinen Tag lieber mit seiner Herzdame ;-) Wie alt sind Deine Mäuse eigentlich?

    Der Federstempel ist wunderschön und Deine Idee hast Du ja toll umgesetzt! Also, wenn bei Dir evtl. bald "Niwibo sucht Herbstpost" angesagt ist, bin ich mal sowas von dabei.. ;-)))

    Im Moment geht es drunter und drüber bei uns, habe ich vor 2 Tagen noch resigniert und geglaubt, wir müssen noch Jaaahre hier mitten in der Stadt aushalten, so hat uns unsere Traum-Wohnung gestern per Zufall gefunden, klein, gemütlich, mit Minigärtchen und Terasse, mitten auf dem Land, wie wir uns es erträumt haben...heute Abend unterschreiben wir den Mietvertrag, ich kann es noch garnicht glauben...

    Viele liebe Grüße an Dich
    vom Lönchen x

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Nicole,
    deinen Federstempel finde ich toll und der Spruch ist wirklich schön. Ich bin auch ein Feder-Fan :-)
    Von fast jedem Spaziergang bringe ich eine mit :-)
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Nicole,
    ich kann nur zu gut verstehen, dass Du den Spruch in "Zeichensprache" umsetzten musstest. So ergeht es mir auch oft. Eine Idee - und zack das passende dazu gemacht. Der Stempel und auch die Karten gefallen mir sehr sehr gut. Schade das so feine, kleine Geschäfte hier in der Nahen Umgebung nicht zu finden sind bzw. dass ich sie vielleicht noch nicht entdeckt habe. Ich wäre Stammgast.

    So ein Mutter-Sohn-Tag ist was tolles und ich bewundere Deinen Sohn, dass er das so mit macht. Das ist nicht selbstverständlich....besonders bei Jungs....lach. Gut erzogen!!

    Nun schicke ich ganz liebe Grüße und wünsche Dir einen schönen Bergtag!

    Monika

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,
    welch ein Mädchentraum...
    Aber niemals nie nicht hätte ich einen meiner Söhne dazu bewegen können, einen Fuß in diesen Laden zu setzen.
    Und du hast wirklich geschafft, nur einen einzigen kleinen Stempel zu kaufen?
    Unfassbar ;o)
    Aber Herbst? NEIN! Den hab ich erst für September bestellt.
    Claudiaggruß

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole,
    das ist ja ein toller Laden! Federgestempeltes mit echter Feder dazu, wundervoll kombiniert von Dir. Da hüpfen wir doch ganz federleicht durch den Rest des Sommers.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  31. uj-uj-uj, da hast du uns wieder was gezeigt - wo hast du bitte die Suchtgefahr erwähnt?! Es sollte nicht nur Kennzeichnungspflicht für Werbung, sondern auch für soooo mega hübsche Sachen geben. ;)
    Ein Traum für jeden Bastler dieser Laden - danke fürs zeigen. :)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Nicole,

    jaaa ich kenne diese feinen Stempel sie hatten immer einen Stand hier in Darmstadt auf dem Kreativmarkt und da haben Stephie und ich auch eingekauft. Wir werden mal im Herbst einen Ausflug dorthin machen, von uns ja sozusagen ein Katzensprung, denn die Federn und auch die Worte gefallen mir richtig richtig gut.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,
    Den Laden kannte ich noch gar nicht. Der könnte mir gefallen ❤️ Ich stelle mir gerade meine Söhne mit mir in dem Laden vor... zum Glück ist deiner älter ;o) Ich hatte bestimmt danach Hausverbot. Danke für den Tipp! Die Ferder ist so süß!
    Liebste Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  34. Uiuiui, gut, dass ich nicht dabei war. Solche Läden sind mein Untergang,liebe Nicole.
    Deine federleichten Karten sind sowas von wunderschön geworden.
    Ich bin hin und weg.

    liebe Grüße und dicken Drücker
    Nicole

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Nicole,
    Guter Tipp für den Stempelladen, denn ich möchte an diesem Wochenende auch nach Frankfurt zum Museumsuferfest. Vielleicht finde ich dann auch noch ein bisschen Zeit für einen Abstecher.....
    Herzlichen Dank für deine wunderschöne Feder-Grusskarte, die ich hier gestern im Briefkasten fand. Ich habe mich so sehr gefreut 💗 und der Spruch: Leicht, Leichter, federleicht passt total zu deinem schicken Feder-Design. Toll, Dankeschön ❤️.

    Ich sende dir ganz viele liebe Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Nicole,
    das ist ja ein toller Laden - mir wären die Augen übergegangen.
    Toll, dass Felix mit dabei ist, wenn du dir so etwas anschauen willst.
    Der Stempel gefällt mir gut und Federn sowieso. Ich sammle sogar die, die meinen Schwedenkissen entweichen - schwupps, kommen sie in der Deko unter.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  37. wow
    ein beeindruckender Laden ..
    ich glaube da könnte ich gar nichts kaufen weil ich einfach nicht wüßte was ;)
    lieb von deinem Sohn dass er da mit geht

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Nicole,
    oh was für ein toller Laden. Den Stempel den Du ausgesucht hast, finde ich auch mega schön genau wie den passenden Spruch. Ich habe auch so viele Stempel, weiß aber leider nie so richtig wie ich die einsetzen soll ;O((
    Da muss ich wohl noch mal üben üben üben.
    Bis Samstag
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.