Dienstag, 1. Dezember 2020

Reise durch den Advent

Buch-Werbung*

Guten Morgen zusammen, geht es Euch gut?
Ich freue mich so...
denn genau jetzt startet zum 3. Mal die Reise durch den Advent
24 Bloggerinnen werden ab heute jeden Tag eine Geschichte, ein Rezept, 
ein DIY auf ihrem Blog vorstellen und hier verlinken. 
Ich bin gespannt, was wir dieses Jahr Neues lernen und lesen werden 




Aus diesem Grund fällt niwibo sucht... im Dezember aus, 
denn die Linkparty ist diesen Monat nur für die 24 Blogger geöffnet. 
(Alle anderen Beiträge werden leider gelöscht)

Nicht traurig sein, aber ich denke, wenn Ihr jeden Tag mitreisen werdet, 
habt Ihr genügend Inspirationen für den Advent




Viel Vorfreude findet Ihr auch in diesem tollen Adventskalender-Buch von Evelyn Jaschke,
welches mir der *frechverlag kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt hat.
Vielen Dank!

24 Pausen voller Kreativität und Weihnachtsamkeit

Ein Adventskalender zum Entspannen

Nimm dir Zeit, dich zu freuen! Achtsamer durch Leben gehen, dem eigenen Körper zuhören, die eigenen Bedürfnisse erspüren: Jeder wünscht sich das, doch die wenigsten "kommen dazu" im hektischen Alltag. 

Besonders in der Vorweihnachtszeit hetzen wir von einem Termin zum anderen, die Tage vergehen wie im Flug und wir vergessen völlig, diese ganz besondere Zeit des Jahres zu genießen: den Duft von frisch gebackenen Plätzchen zu schnuppern, sich nach einem Spaziergang an der kalten Winterluft mit einer heißen Tasse Tee auf dem Sofa einzukuscheln, mit den eigenen Händen wunderschöne Dekoideen fürs eigene Zuhause zu schaffen und dabei wieder einmal zu merken, wie gut uns Kreativität und Entschleunigung tut. 

Dieses Buch ist eine Einladung dazu, sich jeden Tag im Advent mit einem tollen DIY-Projekt ein wenig Zeit für sich zu nehmen. Die 24 liebevoll gestalteten Postkarten dienen als Adventskalender und wecken die Vorfreude auf das Projekt des Tages einfach als "Alternativ-Weihnachtsbau" an die Wand hängen und jeden Tag freuen!

24 Ideen und Projekte zum Entspannen, darunter Sprüche, Aquarellmalerei, Orangenscheiben trocknen, gestempelte Kekse backen, Mini-Kränze basteln, Weinachtskarten gestalten, Achtsamkeitsübungen, Tannenbaum-Schmuck basteln, Spe-Rezepte, weihnachtlich die Wohnung dekorieren, Geschenkideen...




Für die kleine kreative Auszeit heute, am 1. Dezember, braucht Ihr ein paar weiße Kerzen, 
etwas Sprühlack in Eurer Lieblingsfarbe und eine Schüssel mit Sand. 

Ihr sprüht die Kerzen aus ca. 30 cm Entfernung zart! mit der Farbe ein. 
Solltet Ihr zu stark sprühen, gibt es hässliche Farbnasen... diesen Erstversuch zeige ich Euch nicht 😉

Nun steckt Ihr die Kerzen kopfüber in eine Schüssel mit Sand, so dass sie nicht den Schüsselrand berühren und lasst sie gut trocknen. Am besten über Nacht. 
Und am nächsten Morgen habt Ihr wunderbar gefärbte Kerzen, die Eurer Adventsdeko den letzten Schliff geben...




Die Tannenbaumkerzenständer aus dem Buch habe ich auch, aber für die Fotos habe ich die alten weißen Kerzenständer meiner Oma gewählt.
Ich mag sie sehr, erinnern sie mich doch immer an den festlich gedeckten Sonntagstisch meiner Kindheit,
wenn wir bei Oma zu Besuch waren




Diese Kerzen sind auch ein feines Mitbringsel auf die Schnelle oder ein kleines Danke für die Nachbarin,
die Briefträgerin, die Dame an der Kasse...




Danke an Ingrid ohne Blog für die schöne Adventskarte 💜 Du bist die Erste mit der Weihnachtspost

Morgen geht die Reise bei Gudrun weiter. Sie freut sich, wenn Ihr bei Ihr vorbeischaut.

Und wenn Ihr gerade beim Vorbeischauen seid;
seit gestern könnt Ihr für meine Schokoecken voten, ich freue mich über ein 💜 von Euch.
Hier geht's zum Voting https://eat.de/magazin/spicy-soulfood-voting/




Und nun werde ich den ersten Umschlag des Teezauber-Adventskalender öffnen, 
eine Tasse Tee trinken und fröhlich in den Dezember starten. 

Ganz liebe Dienstagsgrüße



Nachtrag: Gerade habe ich das Monatsmotto von Andrea gelesen...
da passen meine glänzenden doch Kerzen perfekt dazu!







You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole!
    (Ach hoffentlich magst du den Inhalt des Umschlags <;o)))
    Wie spannend, dass du die Kerzen angesprüht hast.
    Bislang habe ich nur die in farbiges Wachs getauchten bei Insta gesehen - und mich gefragt, was das Gepansche wohl für eine Sauerei in der Küche hinterlassen würde...
    Herzliche
    Claudiagrüße
    ... von der, die gerade überlegt, für wen sie noch so ein kleines Geschenk gebrauchen könnte...

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Nicole,
    gefällt mir gut seine Kerzen, nur - mein Beruf :-)) - wie ist das denn mit dem Spray, darf die Flamme damit in Berührung kommen oder macht man die vorher aus. Meine Erlebnisse sind da nicht so toll, leider.

    Ab heute gelten ja verschärfte Regeln in der Coronasache und ich bin mal gespannt, ob ich mein Objektiv heute ohne große Umstände bekomme. In den Buchladen in Asperg muß ich auch noch.

    Nun bin ich ja auch am 14. dran und ich habe mir vorgenommen mich heute und morgen mal so richtig drum zu kümmern.
    Mit ganz lieben Grüßen Eva, die absolut keine Hektik hat.

    AntwortenLöschen
  3. Servus Nicole!
    Deine Kerzen gefallen mir ausgesprochen gut und ich bin schon ganz neugierig, welch tolle Dinge wir bei der gemeinsamen Reise durch den Advent zu sehen bekommen! Vielen Dank fürs Verlinken beim DvD und eine schöne erste Adventwoche wünscht dir
    ELFi

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein wunderbare Start in die Adventsreise, liebe Nicole. Mir gefallen die hübschen Kerzen sehr und gerade sind die farbverlaufenden Metallic-Kerzen auch voll im Trend, nicht wahr?! Eine schöne Idee! Ganz liebe adventliche Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. guten morgen Nicole,

    Danke für dieses wundervolle erste Kalendertürchen. Die Idee mit den Kerzen ist klasse, muss ich unbedingt dann mal probieren =)

    Herzliche Dezembergrüße
    Sheena

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    dass ist ja ein super Tipp. Ich finde diese "Dippkerzen" so schön! Allerdingst habe ich gescheut diese Geschichte mit Wachs durchzuführen. So geht das doch besser und schneller;0) Einen schönen Tag.... Herzlichst Kirsten .....und bis Donnerstag;0)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    die Kerzen sehen echt klasse aus. Das steht auch noch auf meiner To do Liste im Advent.
    Alels Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Ich werde den Kalender gerne verfolgen .
    Und wünsche euch viel Freude im Advent :))
    Eine hübsche Idee mit den Kerzen
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nicole,
    das ist eine schöne Idee und wird gemerkt.
    Freue mich schon weitere tolle Sachen.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  10. Doe Christbaumkugel sieht ja toll aus - sehr schön. Ich freue mich auf deine Reise durch den Advent...

    AntwortenLöschen
  11. So fein, da fängst du gleich mit etwas Glänzendem an, um den Advent zu verschönern.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Guten Abend liebe Nicole, ich freue mich auf den Dezember und die Reise durch den Advent. Die Idee mit den Kerzen ist sehr schön. Vielen Dank den Tipp. Ich freue mich auf Morgen und bin gespannt auf Gudrun'sPost. Liebe Grüße und noch einen schönen Abend. Tilla.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    was ist das schön, nach einem arbeitsreichen Tag eine Auszeit nehmen zu können und zu wissen, dass dieser ganz besondere Adventskalender auf mich wartet.
    Mit dem Büchlein habe ich auch geliebäugelt und wie ich bei Dir sehe, sind praktische und schöne Anleitungen dabei. Die Kerzen sind schön geworden, ich wäre auf die Idee mit dem Ansprühen nie gekommen.
    Nun wünsche ich Dir einen schönen ersten Dezemberabend - hat es bei Euch geschneit?
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  14. Einen schönen guten Abend,
    ich versuche es jetzt noch einmal mit einem Kommentar. Heute Morgen war er irgendwo im www.verschwunden.
    Die Kerzen sehen toll aus. Eine hübsche Geschenkidee. Das Bastelzimmer und meine Küche werden wohl in diesem Jahr so manchen Geschenke-Shoppingbummel in der Stadt ersetzen.
    Hab noch einen angenehmen Abend.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  15. Ich freue mich schon sehr auf die Adventsreise im Dezember liebe Nicole, auch das wir dadurch wieder neue Blogs kennenlernen.
    Bei dir ist schon die erste Weihnachtspost angekommen, ich bin noch am basteln.
    Ich werde mir jetzt einen Tee kochen und den Abend mit einem schönen Buch genießen.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nicole,
    ich freue mich schon auf die Adventreise hier bei Dir. Es gibt immer so viele schöne Ideen und Inspirationen. Deine Kerzen z.B. finde ich auch richtig toll, schnell und einfach gemacht.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  17. Deine Kerzen sind klasse geworden, liebe Nicole ... und auch deine feine Kugel stimmt so schön auf die Reise durch den Advent ein.
    Lieben Gruß und einen feinen Abend für dich, Marita

    AntwortenLöschen
  18. liebe nicole,
    was für ein fulminanter auftakt in die adventszeit :0) ich hab beim voting meine herzchen vergeben, ich glaub schokoecken waren auch dabei :0) das rezept ist klasse! die kerzen sehen sehr festlich aus, eine schöne buchgvorstellung zudem! bin gespannt, was gudrun morgen zu zeigen hat....ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    sie ist gestartet - unsere Reise durch den Advent. Ich freue mich mit Euch diese gemütliche Zeit zu starten. Das Buch ist ganz nach meinem Geschmack. Eine Mischung aus zauberhaften Themen.
    Ganz toll sind die Kerzenständer Deiner Oma. Sie wäre stolz, wenn sie wüßte das ihr Sachen noch dekoriert werden und zudem wieder in sind.

    Nun wünsche ich einen wunderschönen Abend

    Herzliche Moni-Grüße

    AntwortenLöschen
  20. Das sieht wirklich sehr schön aus liebe Nicole. Ich mag ja so einfache und unkomplizierte Sachen und darum werde ich das sicherlich probieren müssen :-))))) Als Geschenk ist das echt perfekt♥

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  21. Oh Nicole, was für eine wunderschöne Kerzenidee. Wow. Ich bin ganz verzaubert. Ein wunderbarer Start in unsere Adventsreise. Hab vielen lieben Dank dafür. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,

    ich freue mich schon auf die Reise durch den Advent. Auch wenn ich meinen Beitrag etwas umplanen muss, da das geplante nicht stattfinden darf. Flexibel sein haben wir in den letzen Monaten ja schon mehrfach geschafft.

    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  23. Sehr hübsch sind die Kerzen geworden und das auf so unkomplizierte Art und Weise.
    Danke für die Inspiration.
    Ich freue mich auf unsere Reise durch den Advent.
    Liebe Grüße von
    Heike

    AntwortenLöschen
  24. Das wird sicher wieder eine schöne und tolle Reise!! Der erste Stopp bei Dir hat schon wieder Spaß gemacht und die Anregung ist wirklich toll. So einfach und so schön!!! LG Gundi

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Nicole,
    nun ist die Reise durch den Advent gestartet und mir wird bewusst, dass nun die Zeit gar nicht mehr so lange ist bis Weihnachten. Die Kerzen sind toll und eine einfach Idee.
    Witzig ist übrigens, dass ich gestern beim Online Stöpern im Lieblingsbuchladen auch über das Buch gestolpert bin - es aber dann doch nicht in den Einkaufswagen gepackt habe. *g*
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,
    dieses Jahr bin ich leider nicht dabei, hab diese Aktion irgendwie verpasst ...schade..aber ich versuche es mit zu reisen
    Die Kerzen sind so toll geworden, bin ich hin und weg, muss unbedingt ausprobieren...
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend
    Liebe grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nicole,
    das ist ja eine reizende Idee! Über Inspirationen freut man sich doch immer. Kann man irgendwie nie genug sammeln!
    Liebe Grüße und noch eine wunderschöne Restwoche
    Christine

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole
    welch schöne Idee, die Kerzen so zu verzieren. Danke fürs Zeigen und danke auch, lässt du uns an deinen Versuchen teilhaben und gibst uns danach wertvolle Tipps.
    Herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  29. Oh shit!
    Ich hab zwar gleich morgens um 6 gepostet aber vergessen, mich hier zu verlinken.
    Bitte entschuldige liebe Nicole, das tut mir total leid...
    Hab es schnell noch nachgeholt. Gute Nacht.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  30. Servus Nicole!
    Abschließend möchte ich mich bedanken, dass ich ein Teil deiner Reise durch den Advent sein durfte! Es hat wirklich Spaß gemacht, es waren viele verschiedene Themen und so tolle Ideen dabei. Mir hat die Aktion richtig Spaß gemacht und ich halte nächstes Jahr wieder meine Augen offen, um mich - solltest du diese Reise wieder mit uns machen wollen - rechtzeitig anmelden zu können! Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.